PROJECTS

Vienna Film Festival

Für das jährliche Filmfestival am Wiener Rathausplatz schaffte TREVISION den passenden ästhetischen Rahmen – inklusive Gestaltung des Eingangsportals, der VIP-Logen und mehr.

die aufgabe

Den passenden Rahmen schaffen. Zahlreiche verschiedene Flächen, die verkleidet werden sollen. Die Lieferung der nötigen Aus­schilderung. Ein Eingangs­portal aus Forex­platten inklusive Montage. Und das alles unter größtem Zeit­druck: Bei den fertig aufgebauten Verplankungen musste das Natur­maß genommen werden – der Druck sollte in wenigen Tagen fertig sein. Damit nicht nur die gezeigten Filme ästhetisch ansprechend sind.

die lösung

Auf Vielfalt setzen. Mit verschie­densten Materialien zum Erfolg: TREVISION entschied sich für die Verwendung von Vinyl­planen, Klebe­folien, Forex­platten und mehr. Wir meisterten die aufwendige Koordination und die Location erstrahlte rechtzeitig vor Beginn des Film­festivals in vollem Glanz.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.